Kinder stark machen Mitmachprogamm - Folge 1

0 Просмотры
Издатель
Die Mitmach-Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) „Kinder stark machen“ ist normalerweise deutschlandweit mit einem bunten Mitmachprogramm für die ganze Familie unterwegs. Um auch jetzt Familien in Bewegung zu bringen, hat die BZgA das Programm als Angebot für zuhause als Film produziert. In einer Videoreihe lädt das spielpädagogische Team der BZgA Kinder und Eltern zum Mittanzen und Mitturnen ein und verwandelt Wohn- oder Kinderzimmer in eine Spielarena. Denn: Gemeinsam spielen macht Kinder stark und vertreibt die Langeweile.
Bei den sportlichen Übungen können alle mitmachen, die sich hierfür fit und gesund fühlen, kein Fieber haben und auch sonst keine körperlichen Einschränkungen, die dagegen sprechen. Man kann das Programm auch langsam und die Stufen einzeln mitmachen. Im Zweifelsfall sollten Eltern einschätzen, welche Übungen für ihre Kinder geeignet sind.

Auch das „Kinder stark machen“-Team bemüht sich, wo es geht, den Abstand von 1,50 Meter einzuhalten. Auch zuhause sollte dieser Abstand wenn möglich eingehalten werden, ebenso wie eine gute Händehygiene und das Einhalten der Husten- und Niesregeln.
Категория
Трендовые видео
Комментариев нет.